Header1 10

Sonnenuntergang auf der Hochwart

Die Vorzeichen, auf unserem Hausberg, der Naturnser Hochwart [2608m] einen tollen Sonnenuntergang zu erleben standen gut. Vom Balkon aus kam uns am Tag zuvor diese Idee.
So starteten wir um halb fünf nachmittags mit dem Auto und fuhren bis zum Parkplatz Kreuzbrünnl. Von dort aus erreichten wir in ca. 2,5 Stunden den Gipfel, natürlich nicht ohne zwischendurch mal die Kamera zu zücken und ein paar Bilder von der imposanten Lichtstimmung zu schießen. Alleine auf dem Gipfel genossen wir den Sonnenuntergang und das stärkende Abendbrot, ehe wir dann kurz darauf mit Stirnlampen ausgestattet den Rückweg antraten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.